Frühlingsbastel-Ideen

von Simone Carré

Fensterblume

FensterblumeMaterial: schwarzes dickes Papier, Seidenpapier in verschiedene Farben, Leim

Aus dem schwarzen Papier eine Blume mit Blüte und Stiel mit Blättern ausschneiden. Bei der Blüte einen ca. 1,5 cm breiten Rand stehen lassen. Mit Seidenpapierstreifen der Blume eine frühlingshafte Farbe geben. Nur wenig dunkle Farben verwenden.

Blüten-Regen

BlütenregenMaterial: Eierkarton, flächendeckende Farben, Schnur, Holzast

Eierkarton aufschneiden. Vertiefung für ein Ei ergibt eine Blüte. Mit verschiedenen Farbe bemalen. In unterschiedlichen Abständen auf die Schnur aufziehen. Mehrere Schnüre mit Kartonblüten daran an Holzast befestigen und aufhängen.

 

Lustige Hasen

OsterhasenMaterial: WC-Papier-Rollen, Wackelaugen, flächendeckende Farben, schwarzer Filzstift, Leim

WC-Papier-Rolle in Streifen schneiden für Ohren. WC-Papier-Rollen und „Ohren“ bemalen. Wackelaugen aufkleben und Gesicht aufmalen. „Ohren“ in der Öffnung oben mit Leim befestigen.

 

Falt-Schmetterling

SchmetterlingMaterial: farbige Notiz-Zettel, farbige Pfeifenputzer

Verschieden-farbige Notiz-Zettel zum Spitz hin einzeln falten. Parallel dazu danach wie eine Orgel zusammenlegen. Zwei gefaltete Zettel aufeinander legen. Pfeifenputzer um die Mitte der Zettel binden und Fühler aus den Enden biegen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .