Aktualisierung AGB Betreuung

Das Schulamt hat die AGB Betreuung aktualisiert. Hier sind die wichtigsten Änderungen:

  • Präzisierung Änderung einer Betreuungsvereinbarung
    • Als Änderung gilt jegliche Anpassung der Betreuungsvereinbarung, sofern weiterhin ungebundene oder gebundene Betreuungsangebote in Anspruch genommen werden
      (Ziff. 3.1, Abs. 4)
    • Für den Fall einer gleichzeitigen Anmeldung zu einem Unterreichtsangebot (Musikschule oder Schulsportkursen) kann die Betreuungsvereinbarung auf den 1. des Kalendermonats ohne Änderungsfrist angepasst werden.
      (Ziff. 3.1, Abs. 5)
  • Betreuung an unterreichtsfreien Tagen
    • Falls für diesen( Wochentag eine Betreuungsvereinbarung besteht, können das vereinbarte Angebot sowie ein unentgeltliches Betreuungsangebot gemäss Stundenplan genutzt werden; eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.
      (Ziff. 3.4, Abs. 3 und 4)
  • Die Betreuung an Einzeltagen (ADB – Einführung ab 2017 geplant)
    ersatzlos gestrichen (ehem. Ziff. 3.6)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .